NLP Practitioner (DVNLP) „Burnout Prophylaxe“

Im NLP Practitioner legen Sie die Basis für Ihre Persönlichkeitsentwicklung, lernen Wege zum (Selbst)Coaching und begeben sich auf Ihren individuellen NLP-Entwicklungsweg… Der NLP Practitioner vermittelt Ihnen alle relevanten NLP-Methoden – immer aus unterschiedlichen Perspektiven: Trainerinput, eigenes Erleben und Erfahren in der Klientenrolle, praktisches Anwenden als Coach und zusätzliches Lenen über Transferzeiten, Beobachten und konstruktives Feedback.

Für wen ist der NLP Practitioner?
Für jeden,

  • der sich selbst besser kennenlernen will
  • der neue Wegefür seine Kommunikation und Beziehungen sucht
  • der beruflich viel mit Kommunikation zu tun hat und sich neue Impulse und Methoden erhofft
  • der vor Entscheidungen steht und Möglichkeiten zur Selbstreflektion braucht
  • der für sich die Balance in seinem Leben sucht – z. B. zwischen Privatleben und Beruf – oder zwischen Team und Individualität – oder aber für Körper, Geist und Seele

Was ist das Besondere an unserem NLP Practitioner (DVNLP) „Burnout Prophylaxe“?

  • Unser NLP Practitioner (DVNLP) „Burnout Prophylaxe“ kombiniert in entspannter Atmosphäre die Themen Selbstreflektion, Erholung und Lernen neuer Methoden. Jeder der drei Wochen bietet Ihnen zusätzlich zu den Lerninhalten auch die Möglichkeit zu viel Spaß und Bewegung in frischer Luft und freier Natur
  • Unsere Trainer sichern den Transfer Ihrer Erfahrungen durch ihren beruflichenHintergrund. Bewusst haben sich zwei Trainer mit unterschiedlichen Schwerpunkten vereint.
    Anja Schneider mit Erfahrungen aus Gesundheitswesen, Ernährung und Sport sowie Andrea Oberdorfer ( www.perspektiveloesung.de/index.php/profil) aus dem Business- und Unternehmensberatungsbereich.Beide arbeiten seit Jahren als Trainer, Berater und Coach.
  • Abends finden Transferzeiten (Vorträge, Life-Coachings, Diskussionen) zum Thema Burnout-Prophylaxe statt
  • Unser Practitioner entspricht den Vorgaben des Deutschen Verbandes für NLP (DVNLP). Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss das offizielle DVNLP-Zertifikat

Formale Anforderungen
Ein persönliches Vorgespräch ist sinnvoll und kostenfrei möglich – bitte rufen Sie uns zur Terminvereinbarung an: 0171 – 64 30 575

Ziele

  • Vermittlung von Impulsen für Ihre Persönlichkeitsentwicklungdurch eigenes Erleben und Erfahren
  • Optimierung Ihrer (eigenen) Wahrnehmung und Ihrer Fähigkeiten zur zielorientierten Kommunikation
  • Lernen des wirkungsvollen Einsatzes der Grundprinzipien des NLP in Beruf und Alltag
  • Methoden zur Formulierung von Zielen (persönlich, Kunden, Mitarbeiter), um dies motiviert zu erreichen
  • Nützen Ihrer Erfahrungen und Stärken
  • Erkennen und lösen innerer Konflikte
  • Erkennen, entwickeln und verändern persönlicher Strategien und Muster Lernen effektiver Interventionen für lösungsorientiertes (Selbst)Coaching Inhalte Persönliche Ziele setzen und erreichen Neurologische Ebenen der Persönlichkeit Ziel- und lösungsorientierte Kommunikation: Wahrnehmung, innere Verarbeitung, Kontakt und Beziehung, „Pacing“ & „Leading“
  • Eigene Stärken und Ressourcen nutzen: ankern, Verhalten entwickeln, Trance
  • Sprache als Werkzeug: NLP Sprachmodell, Milton Modell, Metaphern
  • Strategien und psychologische Ebenen: Zielorientierung, Kreativität, Feedback, Fragestrategien
  • Persönliche Probleme lösen: Abstand gewinnen, Perspektive wechseln, Reframing, Umgang mit belastenden Gefühlen
  • Lösungsorientierte Interventionen: Beziehungen klären, Lebenslinien-Arbeit
  • Selbstcoaching: Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Abschluß: Practitioner-Projekt (Aufwand für die Erstellung ca 10 Stunden), Zertifizierung bestehen aus der Präsentation des Practitioner-Projekts (20 Minuten) und einem schriftlichen Test (1 Stunde)

Teilnehmer

  • Unser Practitioner richtet sich an Menschen mit Interesse an der eigenen persönlichen Weiterentwicklung
  • Um einen möglichst hohen Praxistransfer sicherzustellen, arbeiten wir mit kleinen Gruppen (maximal 12 Teilnehmer)

Lehrgangsdauer und Aufbau

Die 18 Tage verteilen sich über ca. 4 – 6 Monate. Jedes der drei Module (im Modus 3 x 6 Tage)startet jeweils am ersten Tag gegen 10 Uhr und endet am letzten Tag gegen Mittag.

Montag                                       10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag     9:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch und Samstag                 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr (Mittwoch anschließend Outdoor-Nachmittag)
Abendveranstaltungen Mittwoch Abend Transfer (Ende gegen 22 Uhr)
Donnerstag Abend Gruppenevent

Termine
Modul 1         21. - 28. Juni 2014 (Bodensee)
Modul 2         06. – 13. September (Bayerischer Wald)
Modul 3         08. – 15. November (Allgäu)

Preis

  • 2900 € - unsere Preise verstehen sich zzgl. 630 € Tagungspauschale (35 € / Tag) und zzgl. MwSt.
  • Inklusive Practitioner-Zertifikat und Siegel DVNLP
  • Inklusive NLP Grundlagenbücher „Der große Zauberlehrling Teil 1 & 2“ von Alexa Mohl, NLP-Formate-Manual
  • Inklusive Verpflegung (Getränke, Pausensnacks, Mittagessen)

Veranstaltungsorte

Jeder Veranstaltungsort bietet auch Übernachtungsmöglichkeiten und hält für Sie ein Zimmerkontingent bereit. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf frühzeitig selbst an das entsprechende Hotel. Da wir unseren NLP Practitioner „Burnout Prophylaxe“ in Urlaubs- und Erholungsgebieten durchführen, sollten Sie unbedingt bereits mit Ihrer Anmeldung zum Practitioner auch Ihre Übernachtungsmöglichkeit buchen

Anmeldeformular zum download hier...

Aktuell

Jetzt anmelden für:

NLP Basic (DVNLP)